Tel.: +49(0)7664-403030
INFOS SCHLIESSEN

Die Regelung ist das Nervenzentrum einer modernen haustechnischen Anlage. Eine Heizungsanlage kann nur Energie sparen, wenn die Regelung das Nutzerverhalten optimal abbildet. Die Regelungstechnik ist zum Beispiel ein entscheidendes Kriterium für die Qualität und Wirtschaftlichkeit einer Heizungsanlage. Sie organisiert ein optimales Zusammenspiel der verschiedenen Wärmequellen, Energiespeichern und Verbrauchern. Mit voranschreitender technischer Entwicklung wird die Fernüberwachung von Kesselanlagen auch bei kleineren Anlagen interessant und erschwinglich. Das bringt mehr Service und Komfort auch bei solchen Anlagengrößen. Neben einem automatisiert angeforderten Servicetechniker bei Stör- und Havariefällen, helfen solche Systeme Ausfallzeiten zu minimieren. Eine Auswertung der aufgezeichneten Systemdaten trägt drüber hinaus zur Optimierung der Anlage und damit deren Effizienz bei. Dank moderner und intelligenter Regelungstechnik können gerade in gewerblich genutzten Gebäuden erhebliche Potenziale zur Energieeinsparung genutzt werden. Dabei werden beispielsweise klassische Regelalgorithmen durch innovative, hocheffiziente und energiesparende Lösungen abgelöst. Neue Methoden ermöglichen nicht nur höchste Energieeffizienz bei optimaler Einhaltung der Komfortanforderungen, sondern gewährleisten auch eine längere Lebensdauer der Anlagen und erlauben eine Verlängerung der Wartungszyklen.

walter
walter